close
30. August 2017

Europäischer Tag der Jüdischen Kultur in Europa

 Zum 18. Mal veranstalten dieses Jahr jüdische und nichtjüdische Organisationen gemeinsam am 3. September den Europäischen Tag der jüdischen Kultur. Von Aserbaidschan bis nach Portugal, von Großbritannien bis nach Mazedonien öffnen in 36 europäischen Ländern an diesem Sonntag jüdische Kulturdenkmäler ihre Tore.

zum vollständigen Original-Artikel

Am 3. September: Fahrradparade auf dem Mittleren Ring

Klötze statt Kleckern: FNY-Festivalmacher Mirko Hecktor im Interview