close
26. Oktober 2017

Raus aus der Kohle – Eine gute Idee?

Am 5.11. sind die Münchner Bürger aufgerufen, über die Zukunft des Steinkohlekraftwerks im Münchner Norden zu entscheiden. Ein großes Bündnis aus Parteien und Initiativen setzt sich für eine Abschaltung im Jahr 2022 ein. Planmäßig kann das Kraftwerk bis 2035 laufen. Die Mehrheit im Stadtrat und die Stadtwerke München (SWM) wollen frühestens 2028/2029 abschalten.

zum vollständigen Original-Artikel

Las Vegas Benz, die East Side Mall und das Vier-Millionen-Zimmer

Highlights Kunstmesse München