close
18. Dezember 2017

Münchner Gesichter: 8 Fragen an Sebastian Gabriel

Aufgewachsen irgendwo zwischen Berg und Meer, Bauernhof und Zeltplatz, Ball- und Brettsport zog es Sebastian Gabriel schon recht bald in die Welt. München ist in der ganzen Zeit aber seine Basiscamp geblieben – hier wohnt seine Familie und der Großteil seiner Freunde zu Hause und „dahoam ist einfach dahoam“.

zum vollständigen Original-Artikel

Hi, Fidelity! Alle Münchner Plattenläden auf einen Blick

Das Silvester Special Teil 2: Verlosungen für die Nacht der Nächte in München