close
5. Januar 2018

Münchner Gesichter: 8 Fragen an Ines Stöhr und Susanne Pirklbauer vom Gartensalon

Der Gartensalon in der Amalienpassage ist sicherlich eines der schönsten Cafés in München. Im Sommer ist der sonnige Garten eine wahre Oase der Ruhe in der hektischen Maxvorstadt und jetzt im Winter lockt die gemütliche Atmosphäre zum Verweilen. Bei hausgebackenen Kuchen, leckeren vegetarischen Frühstücks- und Mittagsangeboten lässt es sich dort hervorragend aushalten – nicht zuletzt, weil ihr dort auch das Mucbook kaufen könnt.

zum vollständigen Original-Artikel

O’pflanzt is! Lädt dieses Wochenende zum Abstauben und Retten ein

Bayern meets Japan – Wellness im Bachmair Weissach am Tegernsee