close
31. Januar 2018

Immer wieder verspätet – täglicher Frust mit der S21

Als tägliche Nutzer der S21 zwischen Elbgaustraße und Aumühle hat man nicht den höchsten Stellenwert bei der Deutschen Bahn – das wird bereits deutlich beim Anblick der Bahnen die hier im Einsatz sind: Alle 20 Minuten fährt hier das Älteste was die S-Bahn Hamburg auf den Gleisen zu bieten hat. Kein Problem wenn die Bahn denn pünktlich wäre – jedoch kommt Pünktlichkeit bei der S21 einer Seltenheit gleich. Ob nun morgens im Berufsverkehr oder an einem ruhigen Sonntag-Nachmittag.

zum vollständigen Original-Artikel

Süß, heiß & fettig: Hier findest du Münchens ersten Churros-Imbiss

Verlosung: Shahak Shapira mit „German Humor“ im Freiheiz