close
28. Februar 2018

Fahrverbote für Diesel zulässig: So reagiert München

Die Luft in deutschen Ballungsräumen ist schlecht. Seit Jahren werden Grenzwerte für Stickstoffoxide deutlich überschritten – im Fokus stehen Dieselfahrzeuge. Das Bundesverwaltungsgericht hat nun entschieden, dass Fahrverbote eine rechtmäßige Option zur Bekämpfung des Problems sind. Die Reaktionen auf das Urteil sind unterschiedlich.

zum vollständigen Original-Artikel

„Music for the sexy times“: Vök im Interview

Verwobene Pop-Miniaturen – Le Millipede feiert Plattentaufe im Milla