close
6. März 2018

Musik durch die Nabelschnur: Dillon im Technikum

Ich war 16 Jahre alt, als Dillon das Album This Silence Kills herausbrachte und mir die Zeile „You’d be thirteen / I’d be thirty-five“ ins von pubertärer Wut und Verzweiflung geknechtete Hirn pflanzte.

zum vollständigen Original-Artikel

Von 3D-Druck bis zum wachsenden Bett: Das sind die Startups auf der Internationalen Handwerksmesse

Mach mal Altruismus! Der Heldenmarkt #fuerallediewasmerken