close
7. März 2018

Überleben in der Großstadt – Maschen der Taschendiebe „Blockiertrick“

Man ist im Urlaub und drängt sich dicht an dicht mit anderen Leuten zu den Sehenswürdigkeiten oder Straßenfesten. Aber nicht nur diese Form des kuscheligen Miteinanders in den Straßen so ziemlich jeder Stadt wird gerne von geschickten Taschendieben ausgenutzt, sondern auch die ganz alltäglichen Momente.

zum vollständigen Original-Artikel

Münchner Wertstoffinseln: „Da schaut’s aus wie Sau“

Mensch, München: Die Lieblingsorte von David Muallem