close
27. April 2018

DOK.fest 2018: Filme für die Generation Y

Es gibt viele Namen für uns: Generation Y, Millenials, Digital Natives, Generation YouTube. Wir sind in unseren Zwanzigern oder Dreißigern. Wir sind mit digitalen Kommunikationsmedien aufgewachsen, haben die Welt mit einem Rucksack bereist, uns ist mehr Freizeit wichtiger als ein schickes Haus mit zwei Autos in der Garage – wollen wir sowas überhaupt, ein Haus, eine Familie, eine feste Partnerschaft? Unser Hausstand passt in einen Kleintransporter oder einen Flixbus-Kofferraum. Wir feiern unsere Unabhängigkeit und ja, manchmal fällt es uns schwer zu entscheiden, was wir mit unserem Leben eigentlich anfangen sollen.

zum vollständigen Original-Artikel

Korea trifft auf München: Say Sue Me X Alien Transistor Soundclash

Bei Risiken und Nebenwirkungen frag deinen Arzt oder geh am 6. Mai zu Josin in die Milla