close
2. Mai 2018

Jesper Munk, Chilly Gonzales und M.I.A.: Musik wird auf dem DOK.fest großgeschrieben

Ob Amy Winehouse, Kurt Cobain, Buena Vista Social Club oder die Rolling Stones – die Größen der Musikwelt erleben wir mit all ihrer Kreativität und all ihrem Charisma am eindrücklichsten im Dokumentarfilm. Nicht nur der Performance auf der Bühne kommen wir über die Kamera näher als bei jedem Live-Konzert. Auch ermöglicht es uns der Blick hinter die Kulissen des Showbetriebs, dem Menschen hinter der Kunstfigur zu begegnen. Wir erfahren vom Selbstverständnis der Musiker*innen, durchleben die Höhen und Tiefen künstlerischer Karrieren. Und: Musik ist immer auch ein Spiegel ihrer Zeit. Wer von ihr erzählt, erzählt gleichzeitig von historischen, gesellschaftlichen und politischen Wirklichkeiten.

zum vollständigen Original-Artikel

JUNILOVE – der gesunde Kuchen, der sündhaft schmeckt

So schön war der StijlMarkt auf der Praterinsel