close
10. Juni 2018

St. Pauli soll Unesco-Kulturerbe werden

Auf St. Pauli gibt es eine neue Initiative für den Erhalt der typischen Kiez-Kultur. Massentourismus, Billig-Kioske und Gentrifizierung – den Stadtteil beschäftigen diese Probleme schon seit geraumer Zeit. Nun soll St. Pauli Unesco-Kulturerbe werden und dieser Titel soll wie ein Rettungsschirm wirken.

zum vollständigen Original-Artikel

Heute Abend: Johannes Mergarten im Blitz!

Neues Mural in der Dachauer Straße: Mexikanische Kunst für München