close
23. Juli 2018

Limousine mieten in Hamburg – stilecht zur nächsten Party

Für viele gehört es beim Junggesellenabschied in Hamburg mittlerweile zum gutem Ton – zur Party geht es in einer schwarzen Limousine, natürlich als Stretchlimo, so wie man es aus manch einem Hollywood-Blockbuster kennt. Mit jeder Menge Platz, guter Musik und ausreichend flüssigem Proviant. Aber was sollte man beim Mieten der Limo beachten? Welche Anbieter gibt es in der Hansestadt und vor allem: Was kostet der Spaß? Wir klären auf!

zum vollständigen Original-Artikel

Meine Halte – das Michaelibad

It’s Magic in München bei The Magic Mumble Jumble am 27. Juli in der Milla