close
2. November 2018

Neues Leben für leere Standl am Elisabethmarkt

Am Elisabethmarkt stehen zwei Standl leer. Bis zur anstehenden Sanierung soll nun die Kreativwirtschaft die Lücke füllen.

zum vollständigen Original-Artikel

Die Heldenschmiede im Weltsalon – Interview mit Johanna Kämper

Wohnen wie bei Oma: So sieht „Wohnen für Hilfe“ aus