close
29. November 2018

„Wir waren schon immer Dudes die es cool finden, viel selber zu machen“: Die KYTES im Interview

Unser Lieblings-Indie-Export aus München ist wieder da: Die Kytes. Und zwar mit einer Clubtour zu einer EP, die zwar noch nicht erschienen ist, uns aber mit Sicherheit den kalten Januar versüßen wird. Da wollten wir uns die Gelegenheit nicht nehmen lassen und sind nach Untergiesing gefahren, um bei den Jungs mal nachzufragen, was sich in den zwei Jahren seit ihrem letztem Album (und ihrem letzten Mucbook Interview) getan hat.

zum vollständigen Original-Artikel

Szenebar not Found – Resümee von Louis Grünwald zur Zwischennutzung 404

„Gedenken auf Augenhöhe“ – Erinnerungszeichen für Münchner Opfer der Nationalsozialisten